Ägadische Inseln/Sizilien im Oktober

(01.10.2021 – 10.10.2021)

Diese Tour ist keine Sektionsveranstaltung

Gib es ruhig zu – du hast von dieser Inselgruppe bisher noch nichts gehört.

Weil das so nicht nur bei dir so ist, sind die drei kleinen Inseln FavignanaLevanzo und Marettimo vor der Westküste Siziliens bei Trapani auch fast touristenfrei. Die touristische Saison ist kurz (Mitte Juli bis Ende August), sehr heftig und rein italienisch. Davor und danach ist es ruhig und beschaulich.
Die größte der drei Inseln, Favignana, hat 4000 Einw., ist ca. 10 km lang und an der schmalsten Stelle nur 1 km breit. Sie ist überwiegend flach bis auf einen Bergrücken (ca. 300 m), der sie in zwei Hälften teilt. Auf beiden Seiten gibt es „Traumbuchten“ mit karibischer Wasserfarbe. Eine der Hälften weist durch jahrhundertelangen Tuffsteinabbau, der weder an Küstenabschnitten noch an Vorgärten Halt gemacht hat, eine äußerst kuriose, absolut sehenswerte Optik auf.
Levanzo hat nur ein Hafendorf mit 200 Einw. (300m) und könnte von der Optik her auch in der Ägäis liegen.
Marettimo (300 Einw. 700 m) ist ein kleines Wanderparadies.  Die Insel besteht praktisch nur aus Gebirge und wird wegen ihrer schroffen Felslandschaften auch als „Dolomiten des Mittelmeers“ bezeichnet.
Die Inseln sind von Trapani aus (20min) und voneinander mit Tragflächenbooten zu erreichen.
Favignana hatte zumindest in der Vergangenheit einen gewissen Bekanntheitsgrad, weil hier die „Mattanza“, eine traditionelle und relativ blutige Thunfischjagd stattfand. Reste von großen Thunfischverarbeitungsanlagen sowie uns unbekannte Thunfisch-Spezialitäten in den Läden zeugen davon. Durch das Ausbleiben der Thunfischschwärme hat sich dies aber erledigt.

Anforderungen: „Normale“ Kondition reicht. Für Teile der Wanderungen auf Levanzo und Marettimo sind Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich. In beiden Fällen lässt sich dieses Teilstück aber vermeiden. Man kann einen problemlosen Weg nehmen und die Gruppe nach den schwierigeren Passagen wieder treffen.

Übernachtung: Wir wohnen 6 Tage auf Favignana in der Apartmentanlage „Residence Scirocco e Tramontana“, in Apartments mit Balkon oder Terrasse, zum Teil mit Meerblick. Eins der Apartments dient uns als „Gruppenbasis“. Die letzte Nacht verbringen wir in Trapani. und wohnen dort in Apartments in der Altstadt.

Verpflegung: Wir verpflegen uns selbst. Das Frühstück organisieren wir uns „zuhause“. Mittags sind wir unterwegs und machen uns unser Lunchpaket selbst, und abends können wir dann auf Wunsch in unserer „Basis“ als Gesamtgruppe gemeinsam kochen und lecker essen. Sicher werden wir auch das ein oder andere Mal bei „Da Salvador“ oder im „Amici del Mare“ die hervorragende sizilianische (nordafrikanisch angehauchte) Küche genießen.

Anmeldung:

Ab sofort telefonisch oder per E-Mail beim Organisator oder über die Internetseite der Sektion sowie Überweisung der Kosten auf das Konto des Organisators, das bei Anmeldung gesondert mitgeteilt wird, unter Angabe von Name(n), Fahrtnummer und Kennwort.

Die Anmeldung wird erst nach Zahlung des Fahrtkostenbeitrags verbindlich.

Sobald die Mindestgruppengröße erreicht ist, erhältst du die verbindliche Zusage meinerseits mit der Bitte um eine Anzahlung von 100,00 €.

Teilnehmerzahl: min. 5 – max. 7 Teilnehmende + Tourenleiter

Anreise: Der Reisezeitraum ist abgestimmt auf den Flug mit Ryanair von Weeze nach Palermo.
Der ist schon buchbar und erfahrungsgemäß früh gebucht meist deutlich günstiger.
Vom Flughafen Palermo zur Fähranlegestelle im Hafen von Trapani (ca. 1 h) gibt’s einen von mir organisierbaren Transfer (ca. 20 € p. P. pro Strecke) Von dort fährt das Tragflächenboot nach Favignana (20 min).

Kosten: 350,00 €

Zusätzliche Kosten: Anreise (s. o.), Fährkosten incl. An/Abreise ca. 55 €, Rad/Seilbahn Trapani ca. 15,00 €), Verpflegung

Fahrtnummer: 76, Kennwort: Faignana


Organisation: Wenn du noch Fragen hast, ruf mich an 02821 – 89 13 68, oder schick mir eine Mail.
Email: werner-zimmer@t-online.de
Du bekommst, sobald die Mindestgruppengröße erreicht ist, die verbindliche Zusage meinerseits mit der Bitte um eine Anzahlung von 100 €.

Anmeldung









    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Haus aus.

    Hinweis: Felder mit * müssen ausgefüllt werden.